Surprise Symphony

(Ausschnitt)

4 Gitarren
Musik: J. Haydn, Arrangement: M. Schmolke

Das Arrangement auf der Grundlage des bekannten Haydn-Themas verwendet als Tonmaterial alle Töne der C-dur-Tonleiter in der 1. Lage (letztes Drittel von Bd 3).