Herbstspaziergang

(Ausschnitt)

4 Gitarren
Musik/Arrangement: M. Schmolke

"Herbstspaziergang" ist das erste vierstimmige Vortragsstück in Bd3. In den vorangegangenen Übungen wurden die Töne auf den leeren Saiten erlernt und als erster gegriffener Ton kommt der Ton a auf der g-Saite hinzu. Die Melodie für Gitarre 1 besteht aus den Tönen e, g, h auf den oberen drei leeren Saiten sowie dem gegriffenen Ton a auf der g-Saite. Die Gitarre 2 hat einen Kapo im 5. Bund und spielt ausschließlich Töne auf den hohen drei Leersaiten. Die Gitarre 3 wechselt zwischen den beiden leeren tiefen Bass-Saiten. Die Gitarre 4 spielt nach Griffdiagrammen eine Akkord-Begleitung auf den hohen drei Saiten (ein "leerer" Akkord sowie ein 1-Finger-A-moll Akkord).